Übersicht

Meldungen

Gut bezahlte Arbeit und mehr Pflegepersonal

Zum 1. Mai – dem Tag der Arbeit – forderte die Dresdner SPD die Stärkung der Tarifbindung und die Aufwertung Sozialer Berufe. In Sachsen sind nur rund 39 Prozent der Beschäftigten durch einen Tarifvertrag geschützt. Damit ist Sachsen absolutes Schlusslicht…

Streik VW Gläserne Manufaktur Dresden
Bild: SPD Dresden

Lohnangleichung ist eine Frage des Respekts

Zu den fortgesetzten Warnstreiks der sächsischen Metall- und Elektroindustrie, an denen am 28. April auch die Kollegen der Gläsernen VW-Manufaktur teilnehmen, erklärt Albrecht Pallas, Vorsitzender der SPD Dresden: „Ich habe mich heute mit den streikenden VW-Kollegen in Dresden getroffen und…